Skip to Content
Sprache

Rodeln im Bregenzerwald

Rodelbericht

12 Einträge gefunden

Rodelbahn Gschwend Schoppernau

Region:  Bregenzerwald

geöffnet:  geschlossen 

Letzte Aktualisierung:  02.04.2019 09:27  Uhr

Schneequalität Berg:  keine Meldung

Schneequalität Tal:  keine Meldung

Lawinenwarnstufe:  keine Meldung

Beleuchtung:  Nein

Beschreibung
 

Der Startpunkt zum Aufstieg befindet sich am Ortsende von Schoppernau im Ortsteil Gschwend.
Die Rodelbahn ist von der Materialseilbahn vom Neuhornbachhaus bis zum "Gautbödele" präpariert.
Die faszinierernde Winterlandschaft mit Ausblicken zur mächtigen Üntschenspitze (2135m)  lassen die Anstrengungen rasch vergessen und die Vorfreude auf eine rassante Rodelfahrt ins Tal überwiegt.

Kontakt
Rodelbahn Schröcken

Region:  Bregenzerwald


Öffnungszeiten:  17:15  bis  19:30  Uhr

Letzte Aktualisierung:  11.02.2019 11:59  Uhr

Schneequalität Berg:  keine Meldung

Schneequalität Tal:  keine Meldung

Lawinenwarnstufe:  keine Meldung

Beleuchtung:  Ja

Beschreibung
 

Die neue Rodelbahn in Schröcken konnte im Winter 2016/17 eröffnet werden und ist ein Muss für alle Rodelfans! Sage und schreibe 2 Kilometer lang und beleuchtet steht sie jeden Mittwoch ab 17.15 Uhr für eine lustige Rodelpartie zur Verfügung.

Die Rodelbahn beginnt in der Parzelle Nesslegg und führt über die alte Straße 2 Kilometer lang nach unten in die Parzelle Heimboden (Kirche). Von dort kann man in den kostenlosen Rodelbus einsteigen, welcher die Rodler bequem wieder nach oben zum Start transportiert.
Kontakt
Back to top