Skip to Content
Sprache

Veranstaltungen im Bregenzerwald

Veranstaltungsliste

Veranstaltungsart
Specials
Besondere Eignung

539 Veranstaltungen gefunden

Käsereibesichtigung
Käsereibesichtigung - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Exkursion/Führung

Beschreibung:  Kosten Sie ein Stück Natur!

Ort:  Unterdorf 248, Schoppernau

15.10.2018 17:00:00

Dauer: 1.00 Stunden

Der Bregenzerwälder Bergkäse zählt zu den Aushängeschildern der Region. Schauen Sie, wie aus frischer, silofreier Rohmilch nach alter Tradition ein schmackhafter Bergkäse entsteht. Sie erhalten einen Einblick in die bäuerliche Milchwirtschaft und Hartkäseerzeugung. Die "Käsemacher" führen Sie durch den Betrieb und beantworten gerne all Ihre Fragen.


Die Teilnahme ist in der Bregenzerwald Gäste-Card inkludiert!

Veranstaltungsort
Veranstalter
Zum Sonnenaufgang auf die Kanisfluh - ein unvergessliches Erlebnis
Sonnenaufgang Kanisfluh - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Exkursion/Geführte Wanderung

Beschreibung:  Geführte Erlebniswanderung - Tour 8

Ort:  Argenau 376, Au

16.10.2018 05:15:00

Dauer: 5.00 Stunden

Der Hausberg von Au ist ohne Schwierigkeiten zu erreichen und zählt zu den schönsten und bekanntesten Aussichtsbergen im Bregenzerwald mit fantastischem Rundblick auf die umliegende Bergwelt. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, auf einem Berggipfel zu stehen, wenn die Sonne blutrot hinter dem Horizont hervorkommt und ein neuer Tag beginnt. Die Auffahrt mit dem PKW (Fahrgemeinschaften) erfolgt über Au bis zum Parkplatz unterhalb der Alpe Öberle. Von dort startet die Wanderung vorbei an der Edelweißhütte entlang eines schmalen Bergwanderpfades, der bis hinauf zur Kanisfluh führt. Wenn die ersten Sonnenstrahlen die umliegenden Gipfel erleuchten lassen, dann sind Worte überflüssig. Retour - selbe Route!

Höhenunterschied: 500 m, Gehzeit ca. 2 Stunden im Aufstieg


Rückkehr: ca. 09:00 Uhr

Anmeldung: bis 17:00 Uhr am Vortag im Tourismusbüro; hier auch Bekanntgabe der genauen Startzeit zwischen 03:30 und 05:00 Uhr!

Ausrüstung: Bergschuhe knöchelhoch mit Profilsohle, funktionelle Kleidung, Wind- und Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, Proviant, Sonnenschutz, Gesundheit und die nötige Kondition werden vorausgesetzt. Wanderstöcke erleichtern bei ihrer richtigen Anwendung den Auf- und Abstieg enorm und schonen die Gelenke. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht. STIRNLAMPE erforderlich!

Teilnehmerzahl: mind. 4 Personen

Kosten: € 20,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
Veranstalter
Sonnenaufgangswanderung auf die Sienspitze
Schoenenbach - © Berchtold Ludwig

Veranstaltungsart:  Sportveranstaltung/WANDERN

Beschreibung:  Erleben Sie eine Sonnenaufgangswanderung der besonderen Art

16.10.2018 06:00:00

Machen Sie anschließend eine schöne Wanderung in der Vorsäßsiedlung und genießen Sie original Bregenzerwälder Kässpätzle im Jagdgasthaus Egender.
Kosten für die Wanderung: € 5,00/Person
Treffpunkt: beim Brunnen am Dorfplatz (Fahrgemeinschaften bilden) - Fahrt bis nach Schönenbach
Anmeldung: bis 16.30 Uhr am Vortag bei Bezau Tourismus, T +43(0)5514 2295

Veranstalter
Wellnesshotel Linde - Geführte Wanderung

Veranstaltungsart:  Exkursion/Geführte Wanderung

Beschreibung:  Geführte Halbtages-Wanderung im Naturpark Nagelfluhkette

16.10.2018 08:20:00

Wir zeigen Ihnen unsere Heimat von der schönsten Seite. Sei es nun Sulzberg, das Kojental oder das Hochhäderichgebiet. Sie werden begeistert sein von den Einblicken in unsere Landschaft, und natürlich von den Ausblicken, die Ihnen die Gipfel bescheren werden. Nicht nur für Hausgäste!

Infos und Anmeldung im Vitalhotel Linde T: 05516 2025
Geführte Wanderung mit Mathias
Mellau Tourismus - © Mellau Tourismus

Veranstaltungsart:  Sportveranstaltung/Wandern

Beschreibung:  Geführte Wanderung mit Mathias. Den einen oder anderen traumhaften Gipfel besteigen!

Ort:  Platz 292, Mellau

16.10.2018 09:15:00

Dauer: 5.00 Stunden

Lernen Sie jede Woche einen anderen Berggipfel des Bregenzerwaldes kennen.
Wanderführer Mathias begleitet Sie dabei und zeigt Ihnen die schönsten Plätze der Talschaft.

Dauer: ca. 5-6 Stunden
Gehzeit: 3-4 Stunden
Treffpunkt: 9.15 Uhr im Tourismusbüro Mellau
Kosten: evtl. Fahrt mit den Bergbahnen
Infos: gutes Schuhwerk/Jacke und Grundkondition erforderlich; Jause/Getränke mitnehmen, Schlechtwetterprogramm auf Anfrage
Anmeldung: bitte bis Montag 16.30 Uhr bei Mellau Tourismus T +43 (0)5518 2203.

Veranstaltungsort
Veranstalter
Heimatmuseum Bezau
Museum - © Gemeinde Bezau

Veranstaltungsart:  Exkursion/Führung

Beschreibung:  Führung im Heimatmuseum Bezau

Ort:  Ellenbogen 181, Bezau

16.10.2018 14:00:00

Dauer: 2.00 Stunden

Unter fachkundiger Führung erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über das frühere Leben, die Trachten des Bregenzerwaldes sowie Sitten und Bräuche aus unserer Region.
Die Führung beginnt um 14.00 Uhr.
Keine Anmeldung notwendig. Bitte zu Beginnzeit der Führung vor Ort sein.

Veranstaltungsort
Veranstalter
Erlebnisnachmittag mit Lamas
Lamas - © Bezau Tourismus

Veranstaltungsart:  Vergnügungsveranstaltung/Sonstige

Beschreibung:  Erleben Sie einen Nachmittag mit ganz besonderen Tieren!

16.10.2018 15:00:00

Dauer: 1.00 Stunden

Lamas beobachten, beim Füttern helfen, Streicheln oder einfach nur das Zusammensein mit diesen exotischen Tieren genießen - ein einmaliges Erlebnis für ihre Kinder!
Treffpunkt Sommer (Mai bis November): Weide am Dorfbach Bizau gegenüber der Hofkäserei Werner Feurstein am Ortseingang von Bizau
Treffpunkt Winter (Dezember bis April): Stall in Bizau gegenüber der Hofkäserei Werner Feurstein am Ortseingang von Bizau
Anmeldung: bis 09.00 Uhr bei Bezau Tourismus unter +43(0)5514 2295

Veranstalter
Vorarlberger FIS Skimuseum Damüls
Ausstellungsraum Kulisse Pfarrhof - © Damüls Faschina Tourismus

Veranstaltungsart:  Ausstellung/Sonstige

Beschreibung:  Ein wichtiger Teil der Kulisse Pfarrhof bildet das integrierte FIS-Skimuseum.

Ort:  Kirchdorf, Damüls

16.10.2018 15:00:00

Dauer: 3.00 Stunden

Das Damülser Pfarrhaus wurde 1608 erstmalig erbaut und erhielt sein
heutiges Aussehen beim Umbau im Jahre 1882 bzw. die Sanierung 2017. Als
letzter Pfarrer war hier der weitum bekannte Mellauer Reinhold Simma
tätig, welcher immer noch vielen Menschen in lebendiger Erinnerung ist.
Zusammen mit dem direkt angebauten Pfarrstall bildet dieses Ensemble
ideale Voraussetzungen für Ausstellungen aller Art sowie für kleinere
kulturelle Events.

Ein wichtiger Teil der Kulisse Pfarrhof bildet das integrierte
Skimuseum. Die Ausstellung wurde im Sommer 2017 komplett überarbeitet
und erhielt von der FIS die offizielle Auszeichnung „FIS Skimuseum“. Die
Ausstellung umfasst 100 Jahre Vorarlberger Skigeschichte sowie die
Vorarlberger Ski-Rennsportgeschichte.

Im 2. OG befindet sich aktuell eine Ausstellung des einzigen
Damülser Ehrenbürgers, Josef Abel, welcher als Maler und Komponist noch
immer tätig ist. Mit dieser Ausstellung werden die Werke des Künstlers
und jahrelangen Schuldirektors einer breiten Öffentlichkeit zugänglich
gemacht.

Gruppen auf Anmeldung möglich. | Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort
Veranstalter
Öffentliche Führung "Er ist wer. Männerporträts von Angelika Kauffmann"
Angelika Kauffmann: Bildnis des Vaters Johann Joseph Kauffmann nach 1761, Öl auf Leinwand, 63,2 x 50,9 cm ©Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck - © Angelika Kauffmann: Bildnis des Vaters Johann Joseph Kauffmann nach 1761, Öl auf Leinwand, 63,2 x 50,9 cm ©Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck

Veranstaltungsart:  Ausstellung/Kunstausstellung

Beschreibung:  Öffentliche Führungen: Vom 1. Mai bis 28. Oktober 2018 jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden...

Ort:  Brand 34, Schwarzenberg

16.10.2018 15:30:00

Er ist wer. Männerporträts von Angelika Kauffmann 
Angelika Kauffmann hat zahlreiche Persönlichkeiten ihrer Zeit porträtiert. Zu ihren Auftraggebern zählten Vertreter des Adels sowie weite Kreise des aufstrebenden Bürgertums. Ganz dem damaligen Zeitgeist entsprechend, schuf die Künstlerin teils sehr individuelle und empfindsame Bildnisse. Abseits der rein äußeren Erscheinung, der Repräsentation und Inszenierung von gesellschaftlichem Status durch Kleidung und Beiwerk, wollen die Gemälde auch den wahren Charakter und das innere Wesen der porträtierten Männer zur Anschauung bringen. Gütig, tugendhaft und gebildet sollen sie erscheinen, wie es auch der in England geprägte Begriff des "Gentleman" beschreibt. 
Die Ausstellung spürt den Biografien der Dargestellten nach und stellt Fragen zum Sehen und Gesehenwerden im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert, zu Berühmtheit, Macht und Lebenskunst. 

>>Ausstellungsfolder Angelika Kauffmann Museum 2018 zum Download

Öffnungszeiten:
1. Mai bis 28. Oktober 2018 
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr 

Öffentliche Führungen:

Dienstag 15.30 Uhr 
Sonntag 10.30 Uhr 
Sonstige Führungsanfragen nimmt unsere Museumsleiterin, 
Frau Marina Stiehle, sehr gerne entgegen, Tel. +43 (0)5512 3570-47 
oder per Mail an marina.stiehle@schwarzenberg.cnv.at.

Finissage:
Sonntag, 28. Oktober 2018, 16 Uhr 

Veranstaltungsort
Veranstalter
Biomasse - die wachsende Energie
Biomasse - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Exkursion/Führung

Beschreibung:  Besichtigung des Biomasse Heizwerks Au!

Ort:  Argenau 376, Au

16.10.2018 17:00:00

Dauer: 1.00 Stunden

In der Gemeinde Au wurde im Oktober 2010 ein Biomasse Heizwerk in Betrieb genommen und leistet seither, gemeinsam mit den Abnehmern, einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz in unserer Region. Wer mit Holz heizt, heizt im Kreislauf der Natur. Holz ist ein heimischer Brennstoff der nachwächst und zählt in Vorarlberg, neben der Wasserkraft, zur wichtigsten und außerdem stets erneuerbaren Energieressource. Wie das Hackgut aufbereitet wird und später zum Einsatz kommt, welche technischen Raffinessen eingebaut sind u.v.m. erfahren Sie bei einem Blick hinter die Kulissen. Wir laden Sie ein, mit uns das Biomasse Heizwerk Au zu besichtigen und die ”neue, saubere Wärme“ aus der Nähe zu betrachten.

Die Teilnahme ist in der Bregenzerwald Gäste-Card inkludiert!
Veranstaltungsort
Veranstalter
Back to top