Skip to Content
Sprache

Veranstaltungen im Bregenzerwald

Veranstaltungsliste

Veranstaltungsart
Specials
Besondere Eignung

1310 Veranstaltungen gefunden

Ausstellung - Franz Michel Willam - Kaplan in Andelsbuch

Veranstaltungsart:  Ausstellung/Sonstige

Beschreibung:  Ausstellung - Franz Michel Willam - Kaplan in Andelsbuch

Ort:  Hof 351, Andelsbuch

19.06.2019, 08:00 Uhr

Dichter, Schriftsteller, Gelehrter, Theologe, Ehrenbürger von Schoppernau und Andelsbuch, Träger des Ehrenzeichens des Landes Vorarlberg in Gold. Das ist die äußere Visitenkarte von Franz Michel Willam (1894-1981). Für die Andelsbucher war es jedoch einfach "Üsa Kaplo". Er korrespondierte mit Gelehrten in ganz Europa, bereiste das Heilige Land, aber seine Bregenzerwälder Wurzeln hat er nie verleugnet. 

Der Enkel von Franz Michael Felder galt bereits als "der Erzähler vorarlbergs", als er sich ganz der theologischen Schriftstellerei verschrieb. Willam war vielseit, ja ein Universalist: Dichter, Volkskundler, Katechet, Newman-Forscher. Mehr über das Leben von Franz Michel Willam können Sie auf der Ausstellung entdecken.

Öffnungszeiten von Montag bis Freitag(außer Feiertage)
von 8.00 -12.00 und 13.00 -17.00 Uhr

Veranstaltungsort
Veranstalter
  • Pfarrkirche Andelsbuch
  • Hof
  • 6866 Andelsbuch, AT
Alpkäsewanderung mit Klaudia
Mellau Tourismus - © Mellau Tourismus

Veranstaltungsart:  Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung

Beschreibung:  Auf der Alpe Elsa wird gezeigt, wie der original Bregenzerwälder Käse entsteht.

Ort:  Platz 292, Mellau

19.06.2019, 08:45 Uhr

Dauer: 3.00 Stunden

Fahrt mit dem Auto (Fahrgemeinschaften bilden) von Mellau nach Damüls. Von dort aus gemütliche Wanderung zur Alpe Elsa (ca. 30 Gehminuten). Die Sennerin auf der Alpe Elsa zeigt vor, wie der original Bregenzerwälder Bergkäse entsteht. 

Nach der Vorführung kann noch eine schöne Wanderung in Damüls oder nach Mellau retour gemacht werden (nicht mehr geführt).

Dauer: 3 Stunden
Treffpunkt: 8.45 Uhr beim Tourismusbüro Mellau
Busverbindung: Von Damüls nach Mellau retour kann auch der öffentliche Bus genommen werden, zum Beispiel nach einer zusätzlichen Wanderung. Linie 43 von Damüls nach Au, dann umsteigen in die Linie 40 von Au nach Mellau.
Kosten: evtl. Buskosten für die Retourfahrt, ansonsten keine Kosten.
Anmeldung: bitte bis Dienstag 16.30 Uhr bei Mellau Tourismus T + 43 5518 2203.



Veranstaltungsort
Veranstalter
geführte Mountainbike Touren mit der Bikeschule Bregenzerwald
Mellau Tourismus - © Mellau Tourismus

Veranstaltungsart:  Sportveranstaltung/Radfahren

Beschreibung:  Die Bikeschule Bregenzerwald bietet Touren und Kurse verschiedenster Schwierigkeitsgrade an.

Ort:  Tempel 305, Mellau

19.06.2019, 09:00 Uhr

Dauer: 5.00 Stunden

Jeweils Mittwoch und Freitag werden Touren ab Mellau angeboten.

Die Touren werden von der Bikeschule Bregenzerwald ausgeführt.  Bikeverleih, Infocorner und Startpunkt bei Sport Broger Mellau  www.sportbroger.at

E-Bike-, Cross-Country- , All-Mountain-, Enduro-Touren. 

Anmeldung und Auskunft zur Tour: direkt bei der Bikeschule Bregenzerwald T +43 (0)660 142 96 45. https://www.die-bike-schule.at/le.at


Veranstaltungsort
Veranstalter
Qi Gong
Hotel Linde - © Hotel Linde

Veranstaltungsart:  Veranstaltungsreihe/Sonstige

Beschreibung:  Qi Gong im Wellnesshotel Linde

Ort:  Schönenbühl 191, Sulzberg

19.06.2019, 10:00 Uhr

Dauer: 2.00 Stunden

Qi Gong im Wellnesshotel Linde.

Mit Dipl. Bodyvitaltrainerin Herta Fink 

Veranstaltungsort
Veranstalter
Shinrin Yoku – Waldbaden – Die heilende Kraft der Natur
Shinrin Yoku – Waldbaden – Die heilende Kraft der Natur (c)©nussbaumerphotography - © Shinrin Yoku – Waldbaden – Die heilende Kraft der Natur (c)©nussbaumerphotography

Veranstaltungsart:  Tour/Ausflug

Beschreibung:  Beim Waldbaden schlendern Sie achtsam und absichtslos durch den naturbelassenen Wald.

Ort:  Bödele 574, Schwarzenberg

19.06.2019, 10:00 Uhr

Dauer: 4.00 Stunden

Kräuterpädagogin Katharina Moosbrugger und Kräuter- und Ritualexpertin sowie Humanenergetikerin Lilo Amann-Schwarz führen Sie in das Waldgebiet Fohramoos am Bödele. Shinrin Yoku ist ein japanischer Begriff, der 1982 geprägt wurde. Shinrin bedeutet "Wald" und Yoku so viel wie "baden". Beim Waldbaden schlendern Sie achtsam und absichtslos durch den naturbelassenen Wald. Dabei badet man nicht wirklich wie in einem See, sondern begreift die geheimnisvolle Natur mit allen Sinnen, verbunden mit Mediation- und Achtsamkeitsübungen. Das Ziel ist es im Hier & Jetzt anzukommen.

Was macht den Wald so gesund?
Die vom Wald abgegebenen chemischen Botenstoffe, auch Terpene genannt, haben eine positive Auswirkung auf den menschlichen Körper, insbesondere auf das Nervensystem, die Psyche und das Immunsystem. Dabei werden sogenannte Natural Killer Cells (NK-Zellen) verstärkt. Diese NK-Zellen unterstützen die natürliche Widerstandskraft und spielen eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Viruserkrankungen und anderen Krankheiten.

Termine:
jeden Mittwoch im Juni, Juli, August und September 2019
(Ab 4 Personen wird gerne auch ein individueller Termin angeboten. Kontaktieren Sie hierfür einfach Frau Moosbrugger.)

Uhrzeit:
10 Uhr

Treffpunkt:
Hotel Berghof Fetz (Bödele Passhöhe) in der Kräuterstube

Teilnehmerzahl:
4 bis 12 Personen

Dauer:
ca. 4 Stunden

Preis:
55,00 Euro pro Person inkl. Jause, Materialkosten und Unterlagen (Barzahlung vor Ort)

Die Veranstaltungen finden bei jeder Witterung statt. Bei Regen die Regenjacke bitte nicht vergessen. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Anmeldung erforderlich:

Hotel Berghof Fetz
Frau Katharina Moosbrugger
Bödele 574, 6850 Schwarzenberg/Bödele
kathifetz@gmail.com
Tel. +43 664 445 40 71

>>Download Flyer mit weiteren Informationen

Veranstaltungsort
  • Kräuterstube im Hotel Berghof Fetz
  • Bödele 574
  • 6867 Schwarzenberg, AT
Veranstalter
Alperlebnis auf der Alpe Brongen
Brongen - © Brongen

Veranstaltungsart:  Tour/Sonstige

Beschreibung:  Alperlebnis auf der Alpe Brongen

19.06.2019, 10:30 Uhr

Die Älplerfamilie Meusburger gewährt Einblicke in die Alp-Käseproduktion, die Tierwelt und den Tagesablauf auf der Alpe. Erfahren sie Interessantes und Wissenswertes über die Herstellung von Käse und heimische Milchprodukte sowie über die Alltagskultur auf der Alpe.
Die Alpe Brongen ist vom Parkplatz Schetteregg aus in ca. 25 Gehminuten erreichbar. Falls es Ihnen nicht möglich ist, die Alpe zu Fuß zu erreichen, können Sie auch mit dem PKW bis zur Alpe fahren.


Termin: jeden Mittwoch um 10.30 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: € 4,- pro Person

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Veranstalter
Erlebnis Wildkräuter & Wanderung
Mellau Tourismus - © Mellau Tourismus

Veranstaltungsart:  Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung

Beschreibung:  Kräuter sind einer der größten Schätze der Alpen. Althergebrachtes und neues Wissen wird dabei...

19.06.2019, 14:00 Uhr

Dauer: 2.50 Stunden

Die Mellauer Kräuterfrau Manuela führt Gäste durch die Wälder und Wiesen entlang des Mellenbaches. Dabei werden interessante, wissenschaftliche und kulinarische Geheimnisse verschiedenster Kräuter gelüftet. 

Dauer: ca. 2  Stunden
Treffpunkt: 14:00 Uhr beim Tourismusbüro Mellau
Kosten: € 17,00
Anmeldung: bitte bis 11.30 Uhr bei Mellau Tourismus oder direkt bei Manuela T + 43 (0)664 39 35 159



Veranstalter
Im Reich der Kräuter
Im Reich der Kräuter - © Au-Schoppernau Tourismus

Veranstaltungsart:  Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung

Beschreibung:  Geführte Erlebniswanderung - Tour 4

Ort:  Holdamoos, Au

19.06.2019, 14:00 Uhr

Dauer: 1.50 Stunden

Im Kräutergarten Holdamoos werden Sie von den Farben, Düften und verborgenen Kräften unzähliger Heilpflanzen beeindruckt sein. Beim anschließenden Rundgang durch das Natur-Erlebnis Holdamoos, lädt ein mystischer Haselnussplatz zum feinsinnigen Krafttanken ein. Erfrischungen am kühlen Brunnen wecken Ihre inneren Lebensgeister.

Anmeldung: bis 10:00 Uhr in Ihrem Tourismusbüro

Ausrüstung: Feste Schuhe sowie Wind-, Regenschutz- und Sonnenschutz. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht.

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen

Kosten: € 20,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Bregenzerwald Gäste-Card gratis!

Veranstaltungsort
  • Natur-Erlebnis Holdamoos
  • Holdamoos
  • 6883 Au, AT
Veranstalter
Hans Bach spult auf

Veranstaltungsart:  Vortrag/FILM_PRESENTATION

Beschreibung:  20 Jahre Film- und Kinokultur

Ort:  Hof 347, Andelsbuch

20.06.2019, 00:00 Uhr

AUSSTELLUNG / FILM. Im Rahmen des Festivals präsentiert der kulturverein bahnhof die Geschichte des Vereins Hans Bach und eröffnet somit Einblicke in das alternative Filmschaffen in Vorarlberg. Im Zentrum der Ausstellung, die sich vom Keller des bahnhofs bis in die Obergeschosse des Jöslars ausdehnt, steht das Hans Bach Kurzfilmfestival und dessen Archivbestand an Experimental- und Hobbyfilmen. In einem großformatigen Freiluftkino werden Lieblingsfilme von Hans Bach gezeigt, und in der „Langen Nacht des kurzen Films“ sind die BesucherInnen eingeladen, ihre eigenen Kurzfilme zu präsentieren.

Eine Zusammenarbeit des kulturverein bahnhof mit dem Verein Hans Bach Lichtspiele und dem Jöslar Andelsbuch.

Das detaillierte Ausstellungs- und Kinoprogramm sowie nähere Informationen finden Sie rechtzeitig auf www.bahnhof.cc.

Veranstaltungsort
Veranstalter
Sonnenaufgangswanderung auf die Kanisfluh mit Mathias
Mellau Tourismus - © Mellau Tourismus

Veranstaltungsart:  Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung

Beschreibung:  Beginn je nach Jahreszeit. Sonnenaufgang auf dem Wahrzeichen des Bregenzerwaldes erleben!

Ort:  Platz 292, Mellau

20.06.2019, 00:00 Uhr

Dauer: 4.00 Stunden

Einen atemberaubenden Sonnenaufgang auf dem Wahrzeichen des Bregenzerwaldes erleben und mit ein wenig Glück den einen oder anderen Steinbock sehen.

Treffpunkt: je nach Jahreszeit zwischen 3 und 4 Uhr früh beim Tourismusbüro Mellau, Fahrt bis zur Edelweißhütte (Fahrgemeinschaften bilden)
Kosten: € 5,00 pro Person
Frühstück: Älplerfrühstück auf der Alpe Obere um € 13,50 pro Person auf Wunsch nach der Wanderung möglich (nur bis Anfang September)
Information: gutes Schuhwerk/Jacke und Grundkondition erforderlich, bitte Jause/Getränke mitnehmen
Anmeldung: bitte bis Mittwoch 16.30 Uhr bei Mellau Tourismus T + 43 5518 2203, dort kann auch die genaue Startzeit erfahren werden.


Veranstaltungsort
Veranstalter
Back to top